Unold 48155 Crepesmaker Profi
Handhabung96%
Ausstattung99%
Verarbeitung96%
Verpackung91%
Preis/Leistung98%
98%Wertung
Der Crepesmaker von Unold bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Qualität der Verarbeitung ist einwandfrei. Die Platte ist antihaftbeschichtet, was jeden Crepes gelingen lässt. Da der Teigverteiler und Spatel mitgeliefert werden, kann man auch sofort mit den Crepes beginnen. Die Kontrollleuchte macht das Gerät sicherer, da man so weiß, ob es eingeschaltet ist. Also einfach empfehlenswert. → ansehen bei Amazon.de

Vorteile:

  • Beschichtung absolut in Ordnung
  • kurzzeitige hohe Beanspruchung möglich
  • schnelles aufheizen
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • einfache Säuberung

Durch die extra große Aluminium Druckgussplatte von 33 Zentimetern Durchmesser lassen sich hier einfach und schnell wundervolle Crepes zaubern. Auch die Temperatureinstellung, die stufenlos verstellbar ist erleichtert das herstellen sehr. Mit der Kontrollleuchte hat man die Temperatur immer im Überblick. Mitgeliefert wird der Teigverteiler und ein Spatel zum Wenden. Das Netzkabel ist abnehmbar.

Der Crepesmaker ist absolut strapazierfähig

Der Crepesmaker hält ganz sicher auch dauerhafte Beanspruchung stand. Wer hier zum Beispiel ein paar Tage am Weihnachtsmarkt Crepes anbietet, genießt jeden Freiraum. Durch die stufenlose Regulierung der Temperatur kann man zielsicher die ideale Wärme für eine unkomplizierte Produktion erreichen. Durch die Kontrollleuchte ist man auch wunderbar informiert, das der Crepesmaker in Betrieb ist. Unfälle können somit leicht vermieden werden. Praktisch ist auch, dass der Teigverteiler und ein Spatel aus Holz zum wenden der Crepes im Lieferumfang enthalten sind. Somit kann direkt mit dem backen begonnen werden.

Der Crepesmaker ein Highlight auf dem Esstisch

Wer gerne in geselliger Runde isst, wird seine helle Freude am Crepesmakter von Unold haben. unold-48155-crepesmaker-profi-1.jpgDenn kinderleicht kann er auf dem Esstisch platziert werden. Somit wird das kochen zu einer kleinen Performance. Einfach den Teig im Vorhinein schon in der Küche vorbereiten und schon kann es losgehen. Die Gäste nehmen Platz und bekommen eine wundervolle Show geboten. Man kann auch davon ausgehen, dass nicht jeder solch ein Gerät zu Hause hat. Hier kann es wirklich zu einem Wow-Effekt beim Zuschauer kommen. Mit Sicherheit macht dieser Crepemaker von Unold sogar süchtig, weil seine Handhabung so spielerisch und einfach geht.

Der Crepesmaker ist sehr leicht zu Reinigen

Die Platte kann für die Reinigung zwar nicht abgenommen werden, aber da die Oberfläche eine Druckgussplatte aus Aluminium ist, kann diese ohne Probleme leicht gereinigt werden. Da die Platte antihaftbeschichtet ist, wird das Reinigen sogar noch einfacher als es eh schon ist. Natürlich sollt man bei der Reinigung nicht auf der Platte darauf herum kratzen. Dann würde man sie beschädigen. Aber man kann sie ganz normal mit Spülmittel und Spüllappen reinigen. Auch der Teigverteiler oder der Spatel sind leicht zu reinigen, wenn man diese nicht stundenlang verdreckt stehen lässt.

Vorteile:

  • Beschichtung absolut in Ordnung
  • kurzzeitige hohe Beanspruchung möglich
  • schnelles aufheizen
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • einfache Säuberung

Nachteile:

  • manche Geräte haben Kratzer

→ Meinungen lesen

Fazit

Der Crepesmaker von Unold bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Qualität der Verarbeitung ist einwandfrei. Die Platte ist antihaftbeschichtet, was jeden Crepes gelingen lässt. Da der Teigverteiler und Spatel mitgeliefert werden, kann man auch sofort mit den Crepes beginnen. Die Kontrollleuchte macht das Gerät sicherer, da man so weiß, ob es eingeschaltet ist. Also einfach empfehlenswert. → Preis prüfen