Severin CM 2198 Crêpes Maker
Handhabung96%
Ausstattung87%
Verarbeitung88%
Verpackung95%
Preis/Leistung95%
96%Wertung
Für den kleinen Haushalt und die Freunde von leckeren Crêpe-Gerichten ist der Severin CM 2198 eine lohnende Anschaffung. Ebenfalls sehr empfehlenswert ist dieser Crêpes Maker bei fehlender Küche oder für den Einsatz auf Gartenpartys und im Wochenendhaus. Dort können Sie dann sich und Ihren Freunden, mit wenig Aufwand und auf kleinstem Raum, herrliche Gaumenfreuden bereiten. → ansehen bei Amazon.de

Vorteile:

  • Gute Antihaftbeschichtung
  • Günstiger Preis
  • Sinnvolles Zubehör
  • Praktischer Überlaufrand
  • Platzsparende Kabelaufwicklung

Der Crêpes Maker Severin CM 2198 ist ein Küchengerät, mit dem speziell Crêpes, aber auch andere Pfannengerichte wie Kartoffelpuffer, Pfannkuchen, Pancakes und French Toast einfach zubereitet werden können. Mit einem Durchmesser von 30 cm ist dieser Crêpes Maker sinnvoll dimensioniert und das mitgelieferte Zubehör ermöglicht Ihnen eine sofortige und problemlose Benutzung.

Für wen ist der Crêpes Maker Severin CM 2198 geeignet?

Der Severin CM 2198 ist ein einfaches, aber praktisches Gerät, welches im privaten Haushalt seinen Zweck gut erfüllt. Wer regelmäßig Crêpes oder ähnliche Speisen zubereiten möchte, ist mit diesem Küchenhelfer gut bedient.

Besonders geeignet ist der günstige Crêpes Maker von Severin zum Beispiel für kleine Haushalte, Studentenwohnungen oder Partyeinsätze. Auch auf einem Kindergeburtstag werden Sie damit sicher für gute Laune sorgen. Das Gerät ist handlich, einfach zu bedienen und nach dem Gebrauch leicht zu reinigen.

Für einen professionellen Einsatz oder Dauerbetrieb ist der Crêpes Maker Severin CM 2198 eher nicht konzipiert. severin-cm-2198-crepes-maker-1.jpgDer Temperaturregler ist nicht sehr robust und auch die verbaute Elektronik hat sich bei manchen Kunden schon vorzeitig verabschiedet.

Wie funktioniert der Severin CM 2198?

Zum mitgelieferten Zubehör gehören eine Betriebsanleitung, ein kleines Rezeptbuch, ein Teigspatel sowie ein Crêpe-Wender. Den Teig stellen Sie nach Ihrem eigenen Geschmack her und zur Vorbereitung heizen Sie den Severin Crêpes Maker 4 Minuten lang auf höchster Temperaturstufe vor.

Durch die Antihaftbeschichtung ist ein Einfetten der Backfläche nicht erforderlich, es kann aber die Zubereitung zusätzlich erleichtern. Die Teigmenge sollte so gewählt werden, dass die Platte gut bedeckt ist, aber nichts über den kleinen Rand laufen kann. Mit dem Teigspatel verstreichen Sie den Teig dann gleichmäßig auf der Backfläche.

Erfahrungsgemäß kann man den Crêpes Maker Severin CM 2198 generell auf der höchsten Temperatureinstellung betreiben. severin-cm-2198-crepes-maker-2.jpgDabei werden die Eierkuchen schneller fertig und auch leicht knusprig. Mit dem Holz-Pfannenwender drehen Sie Ihre Crêpe so um, dass beide Seiten Ihren persönlichen Vorstellungen entsprechen.

Weitere Tipps zum Gebrauch des Severin Crêpes Makers

Der mitgelieferte Teigspatel und der Crêpes-Wender sind aus Holz hergestellt. Somit können diese Utensilien unbedenklich verwendet werden, ohne dass die empfindliche Antihaftbeschichtung zerkratzt wird. Damit der Teig nicht an dem Holzbesteck kleben bleibt, bewahren Sie dieses während des Kochens immer in einem Gefäß mit Wasser auf.

Der umlaufende Rand des Severin Crêpes Makers vermeidet zwar praktisch das Überlaufen des flüssigen Teigs, behindert aber auch etwas das Wenden der Crêpe. Wenn Sie Ihre Teigmenge etwas reduzieren, so dass die Crêpe nicht ganz bis zum Rand reicht, gelingt die Zubereitung noch leichter.

Falls Sie sich als Liebhaber von gebackenen Pfannengerichten umfassender informieren, werden Sie noch unzählige Rezepte entdecken, mit denen Sie auf dem Crêpes Maker Severin CM 2198 weitere leckere Gerichte zubereiten können. Gestalten Sie Ihre Crêpe süß mit Konfitüre oder Früchten oder belegen sie herzhaft, zum Beispiel mit Käse und Schinken.

Wenn Sie öfter mit mehreren Personen ein Crêpe-Essen veranstalten werden Sie eventuell feststellen, dass selbst beim zügigen Backen Wartezeiten entstehen. Hier empfiehlt sich die Anschaffung von einem zweiten Severin Crêpes Maker.

Vorteile:

  • Gute Antihaftbeschichtung
  • Günstiger Preis
  • Sinnvolles Zubehör
  • Praktischer Überlaufrand
  • Platzsparende Kabelaufwicklung

Nachteile:

  • Einfacher Temperaturregler

→ Meinungen lesen

Fazit

Für den kleinen Haushalt und die Freunde von leckeren Crêpe-Gerichten ist der Severin CM 2198 eine lohnende Anschaffung. Ebenfalls sehr empfehlenswert ist dieser Crêpes Maker bei fehlender Küche oder für den Einsatz auf Gartenpartys und im Wochenendhaus. Dort können Sie dann sich und Ihren Freunden, mit wenig Aufwand und auf kleinstem Raum, herrliche Gaumenfreuden bereiten. → Preis prüfen