Cloer 677 Crepes-Maker-Cordless
Handhabung82%
Ausstattung83%
Verarbeitung80%
Verpackung87%
Preis/Leistung81%
88%Wertung
Der Crepes-Maker Cordless von Cloer überzeugt im Preis-Leistungs-Verhältnis. Einfachste Handhabung, hochwertige Verarbeitung und schnelle Reinigung sind unschlagbare Attribute. Die Garantie, dass jeder Crepe gelingt, wird hier sicher bestätigt. Für Liebhaber dicker oder gefüllter Crepes empfiehlt es sich, zwei hauchzarte Crepes übereinander liegend zu verwenden. → ansehen bei Amazon.de

Vorteile:

  • einfache Handhabung und Reinigung
  • kabellos
  • kompakt
  • fettarmes Backen
  • beliegendes Rezept gelingt immer

Der Crepes-Maker-Cordless aus dem Hause Cloer ist ein innovatives Backgerät. Mit der ausgeklügelten Technik lassen sich innerhalb weniger Sekunden hauchzarte Crepes mit nur einem Handgriff herstellen. Der Crepes-Maker besteht aus drei Teilen, die in Kombination schnelle und einfache Handhabung garantieren. Hierzu wird in der mitgelieferten Schale Teig erstellt. Die aufgewärmte Heizplatte wird in die Teigschale eingetaucht und dann auf das elektrische Heizgerät gestellt. Die Antihaftbeschichtung ermöglicht fettarmes Backen und der Crepe löst sich problemlos vom Heizkörper. Das Aufsetzen und Eintauchen des Heizkörpers ist aufgrund der kabellosen Verbindung in jeder beliebigen Position möglich.

einfache Handhabung

Der Crepes-Maker-Cordless aus dem Hause Cloer ermöglicht dank der innovativen Technik einfaches und schnelles Backen von zarten Crepes. Hierzu wird einfach Teig in die mitgelieferte Schale gefüllt, die Heizplatte in diesen getaucht und auf die elektrische Verbindung zum Braten zurück gestellt, bis die Kontrolllampe ausgeht. Kein Tropfen, kein umständliches Verteilen ist hier nötig. Die Dicke der Crepes wird mit der Eintauchzeit in den Teig variiert. Mit dem kabellosen System und der Möglichkeit, die Platte in jeder Position um 360 Grad drehen zu können, gelingen die Crepes nur mit einem Handgriff.

Antihaftbeschichtung

Die Antihaftbeschichtung sorgt nicht nur mit der dünnen Heizplatte für perfekte Backergebnisse, sondern gibt auch figurbewussten Bäckern einen Grund zum Kauf, denn der Crepes-Maker benötigt kein Fett zum Einschmieren. cloer-677-crepes-maker-cordless-1.jpgDie Crepe bleiben an der Heizplatte nach dem Eintauchen kleben und lösen sich ohne Kratzen zu müssen von der Platte, wenn die Kontrolllampe ausgeht.

Pflegeleicht und kompakt

Der Crepe-Maker von Cloer ist ein handliches Leichtgewicht von 1,1 Kilogramm. Der Aufbau ist ebenso schnell wie der Zusammenbau erledigt. Die Reinigung erfolgt durch einfaches Abwischen der Heizplatte und der Teigteller kann in der Spülmaschine gereinigt werden. Zum Zusammenbau werden alle Einzelteile zusammengesteckt und das Kabel aufgewickelt. Mit der praktischen Öse kann das Gerät in hängender oder liegender Position untergebracht werden.

Langlebige Technik

Beim Cprepes-Maker wurde bewusst auf technische Finesse verzichtet. Ein Knopf zum Ein- und Ausschalten und ein Kabel am elektrischen Element reichen für die Regulierung. Der Kunststoff ist hochwertig und gut verarbeitet.

Für alternative Rezepte geeignet

Der Crepes-Maker ist mit jedem gängigen Crepes-Rezept kompatibel.

Vorteile:

  • einfache Handhabung und Reinigung
  • kabellos
  • kompakt
  • fettarmes Backen
  • beliegendes Rezept gelingt immer

Nachteile:

  • Crepes sehr dünn
  • schwer mit Soßen, Schokolade oder Streusel kombinierbar

→ Meinungen lesen

Fazit

Der Crepes-Maker Cordless von Cloer überzeugt im Preis-Leistungs-Verhältnis. Einfachste Handhabung, hochwertige Verarbeitung und schnelle Reinigung sind unschlagbare Attribute. Die Garantie, dass jeder Crepe gelingt, wird hier sicher bestätigt. Für Liebhaber dicker oder gefüllter Crepes empfiehlt es sich, zwei hauchzarte Crepes übereinander liegend zu verwenden. → Preis prüfen